Wir sind Teil des Line Up für das längste Streaming Festival Deutschlands mit vielen großartigen Künstlern, u.a. Laith Al-Deen, PUR, Flo Mega und vielen weiteren. WIR SAGEN DANKE! FESTIVAL von Water Is Right Foundation. Ab 18h könnt ihr den Stream auch hier verfolgen. Bleibt Zuhause, bleibt gesund.

Wir sagen Dank an alle Menschen, die gerade alles geben, drinnen und draußen!

Wie laut muss die Stille noch sein... ist ein ganz neuer Song von uns, den wir gestern für Euch als Liveversion aus unserem #stayathome Wohnzimmer aufgenommen haben. Es geht darin um Einsamkeit, vor allem auch derer, die kein Zuhause haben, wo sie sich jetzt mehr oder weniger abgesichert einigeln können, um zu netflixen, sich gegenseitig zu nominieren, oder auch einfach nur wertvolle Zeit mit den Liebsten zu verbringen. Die meisten Tafeln und Versorgungsstellen sind geschlossen, viele Unterkünfte überfüllt. Isolation und Quarantäne sind ungemütlich und bringen uns manchmal an unsere Grenzen. Aber lasst uns nicht aus dem Blick verlieren, dankbar zu sein für das Selbstverständliche um uns herum, vier Wände. Unterstützt die Arbeit des Deutschen Roten Kreuzes oder anderer Organisationen. Und denkt auch an die Menschen in Eurer Familie und Umgebung, die jetzt besonders von Einsamkeit betroffen sind. Ruft sie an. #stayincontact #jonabird #wielautmussdiestillenochsein


Folge @jonabird auf INSTAGRAM


Jona Bird haben sich entschieden. Gegen Stereotypen. Für ein Lebensgefühl, das ihren Persönlichkeiten entspricht und das sie per zeitlosem Sound leidenschaftlich in die Welt transportieren. Sie schreiben an einem Soundtrack für exakt jenes Leben, das sie selbst leben möchten. Dabei entstehen Songs, die an kurzfristigen Hypes, Trends und überbewerteten Nischen vorbei auch skeptische Hörer erreichen. Jona Bird wahren sich die Chance, wirklich viele Menschen zu erreichen! Das Geheimnis? Konsequenz. Die allgegenwärtige Sehnsucht nach verbindenden Zielen und Idealen ist dabei ihr Leitfaden. Und Folk-Musik, die dieses Gefühl schon immer transportierte, ist ihr Mittel der Wahl.

 

Souverän bedienen sie sich allerhand weiterer musikalischer Möglichkeiten und befördern damit einen zeitgemäßen Klang. Sie überraschen, wenn ein Song als zarter Folk, nur mit Gitarre und Stimme beginnt, bevor er sich plötzlich in eine völlig andere Richtung entwickelt. Jonas und Svenja arbeiten im Kollektiv, gemeinsam mit weiteren herausragenden Musikern und Kreativen. Der notwendige kreative Austausch findet innnerhalb der Szene auf allen Ebenen statt und involviert zu jeder Zeit mehr Menschen, als auf diesem Papier steht.

 

Mit ihrem wundervoll neuen Ton und ihrer ebenso beeindruckenden Liveshow werden sie noch viele mitreißen – ganz im Sinne eines ihrer Songtexte sind Jona Bird in diesem Moment dabei, hell leuchtend aufzugehen.